skip to content

Unser Pflegeleitbild

Das Pflegeleitbild

 

Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Arbeit.

 

Wir unterstützen ihn seine Krankheit zu überwinden, sein Wohlbefinden zu stärken, vorhandene Ressourcen zu erkennen, zu erhalten und dadurch eine aktivierende Pflege zu fördern. Wir pflegen nach dem Prinzip der "Ganzheitlichkeit" und berücksichtigen demzufolge die Biografie, die Lebens- bedingungen, das soziale Umfeld, die körperliche, geistige und psychische Situation des zu Pflegenden.

Jeder Mensch wird von uns mit Würde und Respekt behandelt, seine Würde ist unantastbar.

Unser oberster Grundsatz ist Zuverlässigkeit und Freundlichkeit mit dem Ziel der Zufriedenheit unserer Kunden. Wir handeln verantwortungsbewusst und selbstständig im Rahmen unserer fachlichen Qualifikation.

Unabhängig von der Art der Erkrankung, Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, Nationalität oder politischer Einstellung werden wir jedem Menschen die gleiche Aufmerksamkeit und Anteilnahme zukommen lassen.

Der von uns Gepflegte hat das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben. Wir werden ihn in die pflegerischen und organisatorischen Entscheidungen einbeziehen.

Die Schweigepflicht, der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten werden von uns garantiert.

Zu unseren weiteren fachlichen Aufgaben gehören unter anderem:

  • die angemessene Einbeziehung anderer Einrichtungen des Gesundheitswesens, behandelnder Ärzte und Angehörige,
  • unsere fachliche Kompetenz durch Fortbildung zu erweitern,
  • die strikte Beachtung des Pflegestandards und neuester pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse.

Uns ist klar, dass die konsequente Beachtung der Qualitätssicherung, der Wirtschaftlichkeit und einer positiven Einstellung zu unseren täglichen Aufgaben unverzichtbar für den weiteren Erfolg unseres Unternehmens ist.

Up
K